Silentium - Hausaufgaben - Gruppen


In der Zeit von 14.05 Uhr bis 15.35 Uhr ist Gelegenheit zum Anfertigen der schriftlichen und mündlichen Hausaufgaben in Gruppen von jeweils etwa 15-18 Schülern. Jeder Schüler soll lernen, selbständig zu arbeiten, und bekommt Hilfestellung z.B. durch Übungsaufgaben.

Die Zeit von 14.05 Uhr bis 15.35 Uhr ist verbindlich, es sei denn, mit den Eltern sind im Einzelfall andere Vereinbarungen getroffen.

Eine Arbeitszeit von 45 Minuten am Tag darf dabei aber als Kernarbeitszeit nicht unterschritten werden. Jeder Schüler ist verpflichtet, ein Silentiumsheft zu führen, das der PM-Lehrer jeden Tag als Teilnahmenachweis abzeichnet.

Bitte schauen Sie täglich in dieses Heft. Es dient Ihrer Information und der Kommunikation zwischen Ihnen und uns.